Seeben Klettersteig D/E - Seebenwände 1575m - Wettersteingebirge Tirol

Start: Talstation der Ehrwalder Almbahnen

Den Tafeln "Wasserfall und Seeben-Klettersteig" in südlicher Richtung folgen.  Der Einstieg ist rechts unterhalb des Wasserfalls in den Seebenwänden.

Aufsteig Klettersteig: 220 Hm    Aufstieg Gesamt: 550 Hm

Am Ausstieg über ein Bächlein und dann den Schildern zur Jausenstation Seebenalm folgen.

Hier ging es für uns dann weiter Richtung Seebensee, (den sollte man sich unbedingt ansehen!) und dann weiter zur Coburger Hütte. Am Nachmittag haben wir auch noch den Tajakante Klettersteig gemacht! Diese 2 Steige sollten nur bei guter Kondition begangen werden!

Bei Nässe nicht empfehlenswert!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0