Kugelzipf NW-Grat 1517m  - Salzkammergut Berge  (Klettern II)

Start: Parkplatz Kienklause

auf markierten Weg Richtung Hochleckenhaus, nach ca. 1h erreicht man die "Niedere Rast" weiter am Wanderweg und über einen Steig, welcher kurz unterhalb der "Hohen Rast" abzweigt, nach links durch den Wald. Auf diesem leicht ansteigend in den Sattel zw. Adlerspitzen und Kugelzipf NW-Grat. Weiter führen Steigspuren und rot Punkte zu einer 60m Rinne - Kletterei im II Grad. Weiter dem Grat entlang bis man zu einer Platte mit Querriss kommt, diese überklettern.  Am Grat entlang dann nach links zum Gipfelbuch. 

Kurz absteigen und dann auf Steigspuren über eine Wiese hinauf zum Hochleckenhaus.

Abstieg: Von der Hütte am markierten Wanderweg  zurück zur Kienklause.

Gesamtaufstieg: rund 900 Hm      -    Kletterei: 550m

Kommentar schreiben

Kommentare: 0