Zur Abwechslung mal ein Städtetrip gefällig...

wir für uns haben unseren Weg der Entschleunigung, der Entspannung, aber auch der Herausforderung in den Bergen gefunden. Kein anderer Platz könnte uns das bieten was wir am Berg erleben! 

Wir gehen in die Berge um selber über uns hinaus zu wachsen, wir gehen oftmals über unsere Grenzen, erfahren und erleben Momente der Glückseligkeit, der Entspannung, wir fordern unseren Körper aber auch unsere Psyche. 

Wo gibt es also mehr Abwechslung?

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0